Gennex Keynote: Die 4. Industrielle Revolution als Chance für die Schweizer Wirtschaft

Speaker: Marianne Janik, General Manager Microsoft Schweiz

Die 4. Industrielle Revolution tangiert alle Schweizer Unternehmen, aber auch Politik und Gesellschaft. Microsoft unterstützt Schweizer Unternehmen in der digitalen Transformation mit Technologie, Ausbildung und Partnern.

Der Beitrag wird Sie anhand von Schweizer Beispielen inspirieren, wie Unternehmen die digitale Transformation zu ihren Gunsten nutzen.

Zielgruppe: Head Communications, Head Collaboration, Head Digital, IT Entscheider, Business Entscheider

Marianne Janik

Marianne Janik ist seit Juli 2015 als Country Manager für die Leitung von Microsoft Schweiz zuständig. Zuvor verantwortete sie rund vier Jahre lang die Bereiche öffentliche Verwaltung, Bildung und Gesundheitswesen in der Geschäftsleitung von Microsoft Deutschland. Sie konnte in diesem für Microsoft zentralen Geschäftsbereich kontinuierliches Wachstum erzielen und ihre Kunden in deren Innovations- und Transformationsprozess erfolgreich begleiten. Die gebürtige Französin und promovierte Juristin verfügt über jahrelange Vertriebs- und Führungserfahrung in verschiedenen Unternehmen und Branchen. Ihre berufliche Karriere startete Marianne Janik bei der Daimler Benz AG im Bereich Public Affairs. Anschliessend übernahm sie bei einem EADS Tochterunternehmen zunächst die Vertragsabteilung und anschliessend den Vertriebsbereich für das Behörden-, Bundeswehr- und Industriekundengeschäft. Marianne Janik ist verheiratet und Mutter zweier Kinder.

Patrick Püntener

Colygon AG, Steinenring 45, 4051 Basel, Switzerland